Wegkreuzung.ch

Willkommen auf unserer Webseite



Beltane

Silbern flutet Sie im dunklen Samt des Himmels, Ihr Licht über den Feldern ausgiessend. Seit Ewigkeiten beobachtet Sie die brennenden Feuer der Beltanenacht. Ihr Widerschein im Herzen der Menschen, versammelt zu Ehren der Götter. Und wieder steigt Sie herab und wird eine von ihnen. Und erneut beginnt die Suche nach Ihm, dessen Blick in dieser Nacht durch die Augen von vielen schleicht.  
- Quelle: V. Holzapfel


Das Mondfest Beltane feiern die Hexen, Heiden und die Anhänger der alten Religion als die Vereinigung der jungfräulichen Göttin und des jungen Gottes als ihren Gefährten. Diese sogenannte "heilige Hochzeit" ist die Voraussetzung für die Fruchtbarkeit des Landes und wird mit Gesang, Ritualen und dem Tanz um dem bekannten Maibaum gefeiert. In der Nacht zum 1. Mai werden Bündnisse von "einem Jahr und einem Tag" geschlossen und mit dem Sprung über das Feuer besiegelt. Die Bedeutung dieses Festes aus der alten Religion dreht sich um Fruchtbarkeit, Fülle und die Feier des Lebens an sich.